Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Benutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Liebe Pfarrgemeinde von St. Marien

"Fastenzeit" oder "Österliche Bußzeit", das sind die vierzig Tage

der Vorbereitung auf Ostern, das Fest aller Feste. Wir werden

an die viertig Jahre erinnert, die Israel in der Wüste verbracht

hat, zwischen Ägypten, dem Land der Knechtschaft un dem ver-

heißenen Land Kanaan. Wir werden auch and die vierzig Tage

erinnert, die Jesus in der Wüste gefastet hat. Wüste bedeutet

Freiheit, aber auch Unsicherheit, Armut, Durst und Hunger.

Alles Unwesentliche wird unwichtig, künstliche Lichter und

falsche Ideale verblassen, je mehr wir uns in das Licht Christi

stellen. Wir begreifen die Notwendigkeit, anders zu werden.

Wir berstehen die Umkehr, die Rückkeht zu Gott als Geschenk

seiner Gnade und zuglich als die große, wesentliche Arbeit

unseres Lebens, wenn wir diese Zeit der Vorbereitung auf

Ostern nutzen.

Sternsingeraktion für Thika und Segen

In diesem Jahr können die Sternsinger der Pfarrgemeinde den Segen Gottes nicht, wie gewohnt, an der Haustüre überbringen. Deshalb haben wir den Segen online gestellt.

Die Sternsinger bitten wie jedes Jahr mit einer Spende unser Thika-Hilfsprojekt zu unterstützen. Gerade in der aktuellen Lage wird unsere Hilfe benötigt. In der Kirche liegen dazu Flyer aus. Ebenfalls findet man hier die Aufkleber für den Haussegen. Die Spende kann entweder im Pfarrbüro abgegeben werden oder per Überweisung erfolgen.

Die Kontodaten lauten:

Empfänger: Kath. Kirchenstiftung St. Marien
Bank: LIGA-Bank
IBAN: DE29 7509 0300 0005 1166 43
BIC: GENODEV1M05
Verwendungszweck:  Sternsinger

 

 

 

 

"Christus, dem Herrn, habt Ihr freudig gegeben, er lohne es Euch mit dem ewigen Leben."

Sternsinger unter dem Sternenhimmel

Der Gottesdienst mit unseren Sternsingern findet in diesem Jahr auch als Onlinegottesdienst statt. Der Livestrem beginnt um ca. 17:45 Uhr. Der Gottesdienst selber startet um 18:00 Uhr.

Christmette unter dem Sternenhimmel

Da es in diesem Jahr nicht allen möglich ist die Christmette zu besuchen, werden wir sie live ins Internet bringen. Somit hat jeder die Möglichkeit, die Christmette zeitgleich und 19:30 Uhr oder im im Nachhinein mitzufeiern. Mit einem Klick sind Sie dabei.

Krippenspiel 2020

Dieses Jahr ist alles etwas anders. Es wird kein Krippenspiel geben sondern ein Hörspiel, das hier auf der Internetseite am 24. Dezember veröffentlicht wird.

Hier geht es zum Hörspiel.

Oder auch einfach auf die Krippe klicken.

 

Passend dazu hängt in der Kirche ein "Krippenweg" mit gemalten Bildern.

Wann? 24.12.2020 von 13:00 bis 17:00 Uhr

Wo? Kirche St. Marien

Beim Betreten der Kirche bitte eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen und Abstand halten !!!

Pfarrbrief

Den aktuellen Pfarrbrief finden Sie immer unter Aktuelles.